DatenhafenStartseite
Datenhafen
 

Datenhafen.org ist ein digitales Langzeitarchiv im Internet. Es bietet allen Nutzern digitaler Medien, die Sicherung und jederzeitige Verfügbarkeit ihrer eingestellten digitalen Inhalte.
Sie werden im öffentlichen Bereich eingestellt oder durch ein Passwort geschützt. Sie entscheiden also, wer auf ihre Dokumente zugreift.

Jeder Inhalt - ausgeschlossen sind in irgendeiner Form illegale oder diskriminierende Texte, Bilder oder Tonaufnahmen - können gegen ein Entgelt von 30 Euro pro Jahr präsentiert werden. Nach dieser Frist werden die Auftraggeber automatisch unverbindlich um eine Verlängerung um ein weiteres Jahr gegen die gleiche Gebühr angefragt. Dieser Vorgang ist beliebig oft wiederholbar. Verneint ein Auftraggeber die Weiterführung, wird sein eingestellter Inhalt gelöscht.

Die Seite Datenhafen eignet sich besonders für die Sicherung und Veröffentlichungen von Tagungsberichten oder Rezensionen, deren Druck in Papierform zu teuer ist, die aber nicht verloren gehen und für einen bestimmten Zeitraum im Internet abrufbar sein sollen. Es werden außerdem Dokumente eingestellt, die oft im Internet gesucht werden, allerdings schwer zu finden sind.